Die neuesten Themen
» Statd-Land-Fluss (Tatort)
Fr Feb 05, 2016 10:15 pm von Diamantherz

» Was fällt dir dazu ein...
Di Feb 02, 2016 5:53 pm von Diamantherz

» Tauclan Territorium
So Dez 27, 2015 5:35 pm von Diamantherz

» Wunderpfote [unfertig]
Sa Dez 12, 2015 4:53 pm von Saphirjunges

» Finsterclan Territorium
Mi Dez 09, 2015 6:20 pm von Giftschatten

» Mit wuscheligem Pelz, irren Blick und wedeln den Schweif: Hier kommt Wolle
Mo Dez 07, 2015 7:10 am von Diamantherz

» Tauclan Lager
So Dez 06, 2015 7:53 pm von Rehpfote

» Wunderpfote;; Schüler;; Tauclan;; mit familie;; OFFEN
So Dez 06, 2015 10:58 am von Giftschatten

» Streuner Posten frei
So Dez 06, 2015 10:42 am von Giftschatten

» Liebe Grüßchen!
Sa Dez 05, 2015 5:30 pm von Gast

Alles rund um die Clans

Tageszeit:

Sonnenaufgang

Blattphase:

angehende Blattgrüne

Mondphase:

Halbmond

Wetter&Beute:

Tauclan:

Die Blattgrüne zeigt sich schon durch dichtes Blattwerk in den Wäldchen und einem satten, grünen, immerzu feuchten Gras. Es geht ein frischer Wind und bringt vom immer noch kalten Fluss Kälte aufs Territorium.

Die meisten Vögel erwachen gerade, ab und zu zeigen sich auch schon Mäuse, doch die Fische bleiben eher am Grund, man sollte ein wenig warten um auf sie Jagt zu machen.

Finsterclan:

Das dichte Blattwerk lässt kaum einen Sonnenstrahl auf den Boden, wo keine Bäume sind, ist das Gras grün, dünn und der Boden überall, außer auf dem neunen Territorium trocken. Es ist schon realtiv warm, je näher man der FC Grenze kommt wird es eine Spur kälter. Wegen den Bäumen spührt man den kühlen Wind kaum.

Die meisten Vögel wachen auf und auf auf den Baumlosen Stellen sind auch schon die ein oder anderen Kaninchen. Mäuse haben sich bereits wieder in ihre Baue verkrochen.

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Mo Jun 05, 2017 11:48 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche


?Geschichten der Ältesten?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

?Geschichten der Ältesten?

Beitrag von Giftschatten am So Jun 28, 2015 12:37 pm

Was ihr euch auch immer darunter vorgestellt habt, ich erkläre das mal ganz lieb und nett:

Hier geht es um die gelebte Geschichte unseres Clans. Natürlich können hier nur die etwas schreiben, die bei einem dieser Ereignisse da waren. Drei Fakten sollten euch noch interessieren, und vielleicht überraschen:

1. Älteste übertreiben oft und gerne. Das heißt jede Geschichte ändert sich, und meist ist es eben so das sie bewusst etwas auslassen. Ihr könnt durchaus auch einfach ein und dieslebe Geschichte öfter erzählen, einmal von einer Sicht eines Ältesten des Tauclans, einmal aus einer Sicht eines Ältesten des Finsterclans. Eine Geschichte kann auch von unterschiedlichen Spilern erzählt werden, ihr werdet sehn, wie im Ältestenbau auch, werden ganz andere Geschichten raus kommen, sie sollten aber im großen und ganzen schon stimmen.

2. Jede Geschichte beginnt mit:
Hummelglanz begann zu erzählen >>_______<<
Adlerkralle ließ sich dann doch überreden und begann zu berichten >>____<<
Es bedeutet nicht das die Katze das tatsächlich einmal gesagt hat, es bedeutet nur das es eben so eine typische Geschichte ist.

3. Der Titel der Nachricht ist immer das Ereignis und der Name des Älteste:
*Als der Steppenclan fortging* von Hummelglanz
*Der Steppenclan flüchtete* von Wolfspelz

Und beachtet bitte das die Ältesten nie alles wissen, denkt mal daran was sie wissen können.
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4592
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: ?Geschichten der Ältesten?

Beitrag von Dunstkrieger am Fr Jul 17, 2015 12:03 pm

*Kiefernblatts Geschichte* von Hummelglanz

Ich blickte in die goldigen Gesichter der Jungen. Sie meinten es ernst, ich konnte keinen Spott in ihren Augen aufblitzen sehen. Das war gut so. Zögernd blickte ich zu meinem Gefährten Kiefernblatt, er schlief zusammengerollt in seinem Nest. Sein Rücken hob und senkte sich leicht. Die Jungen finden schon langsam an zu quängeln. "Also gut." begann ich "Ihr wollt also etwas von Kiefernblatt hören." "Nicht irgendetwas, warum war er erst Heiler und dann, war er es nicht und jetzt ist er hier!" quietschte ein kleiner Kater aufgeregt. Ich nickte nur und meine Augen verdunkelten sich "Kiefernblatt war ein wunderbarer Heiler. Er half jedem, rettete so manche Katze und konnte jede Katze wieder gesund machen." Ich lächelte. "Er war beliebt im ganzen Clan, als er älter wurde nahm er sich eine Schülerin. Glückshauch. Sie hieß damals nocht Glückspfote. Die beiden verstanden sich gut. Dann kam die Zeit, wo er anfing seine Arbeit zu vernachlässigen. Glückspfote erledigte jede Aufgabe eines vollständigen Heilers. Sie musste sich ungerecht behandelt fühlen, da sie längst bereit war ihren vollständigen Namen zu erhalten." Ich stockte als eines der Jungen dazwischenrief "Na und wo war Kiefernblatt die ganze Zeit." "Er hatte vergessen und er war in den Wäldern..." Ich erschrack als alle Jungen laut wurden und vergnügt kreischten "Haha, er hat vergessen das er Heiler ist!" Der kleine Schwarze Kater meinte laut zu einem anderen Kätzchen "Wie mäusehirnig muss man bitte sein!" Das andere antwortete vergnügt "Zum Glück haben wir ja Glückshauch!" Verletzt von den Worten der Jungen schluckte ich, wie mäusehirnig musste man sein das man Jungen von Kiefernblatts Krankheit erzählen zu versuchte. Jetzt würden sie alle denken Kiefernblatt sein ein verrückter alter Kauz der es nicht geschafft hatte seinen Pflichten nachzukommen! Ich wollte etwas sagen , aber meine kehle war trocken und staubig. Ich hatte es verbockt! Hilfesuchend blickte ich mich um.

Dunstkrieger
Schüler

Anzahl der Beiträge : 42
Beute : 4072
Anmeldedatum : 10.07.15
Ort : irgendwo im nirgendwo

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ?Geschichten der Ältesten?

Beitrag von Giftschatten am Fr Jul 17, 2015 1:59 pm

Bitte änder das mit den kleinen Katzen, du kannst sie lassen, aber gib ihnen keine Färben oder so, es sollte eben so wirken, als könnte sie das jeder Zeit jedem erzählen...

Zudem solltest du dafür ein neues Thema anfangen...

_________________
klick für mehr xD:

Danke an somsom
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4592
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: ?Geschichten der Ältesten?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten