Die neuesten Themen
» Statd-Land-Fluss (Tatort)
Fr Feb 05, 2016 10:15 pm von Diamantherz

» Was fällt dir dazu ein...
Di Feb 02, 2016 5:53 pm von Diamantherz

» Tauclan Territorium
So Dez 27, 2015 5:35 pm von Diamantherz

» Wunderpfote [unfertig]
Sa Dez 12, 2015 4:53 pm von Saphirjunges

» Finsterclan Territorium
Mi Dez 09, 2015 6:20 pm von Giftschatten

» Mit wuscheligem Pelz, irren Blick und wedeln den Schweif: Hier kommt Wolle
Mo Dez 07, 2015 7:10 am von Diamantherz

» Tauclan Lager
So Dez 06, 2015 7:53 pm von Rehpfote

» Wunderpfote;; Schüler;; Tauclan;; mit familie;; OFFEN
So Dez 06, 2015 10:58 am von Giftschatten

» Streuner Posten frei
So Dez 06, 2015 10:42 am von Giftschatten

» Liebe Grüßchen!
Sa Dez 05, 2015 5:30 pm von Gast

Alles rund um die Clans

Tageszeit:

Sonnenaufgang

Blattphase:

angehende Blattgrüne

Mondphase:

Halbmond

Wetter&Beute:

Tauclan:

Die Blattgrüne zeigt sich schon durch dichtes Blattwerk in den Wäldchen und einem satten, grünen, immerzu feuchten Gras. Es geht ein frischer Wind und bringt vom immer noch kalten Fluss Kälte aufs Territorium.

Die meisten Vögel erwachen gerade, ab und zu zeigen sich auch schon Mäuse, doch die Fische bleiben eher am Grund, man sollte ein wenig warten um auf sie Jagt zu machen.

Finsterclan:

Das dichte Blattwerk lässt kaum einen Sonnenstrahl auf den Boden, wo keine Bäume sind, ist das Gras grün, dünn und der Boden überall, außer auf dem neunen Territorium trocken. Es ist schon realtiv warm, je näher man der FC Grenze kommt wird es eine Spur kälter. Wegen den Bäumen spührt man den kühlen Wind kaum.

Die meisten Vögel wachen auf und auf auf den Baumlosen Stellen sind auch schon die ein oder anderen Kaninchen. Mäuse haben sich bereits wieder in ihre Baue verkrochen.

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Mo Jun 05, 2017 11:48 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche


Ein zurückhaltendes "Hallo"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Draugr am So Sep 20, 2015 7:13 pm

Hallo liebe Forumsgemeinschaft!

Bevor sich jemand wundert, ich schreibe meine Nachricht absichtlich hier, da ich auch eigentlich im "Gästebuch" einen Beitrag verfassen wollte. Warum ich das in Anführungszeichen schreibe? Nun, euer Gästebuch hat den kleinen Nachteil, dass man als Gast nicht befugt ist, dort einen Beitrag zu verfassen. Ich weiß nicht, vielleicht ist das ja Absicht von euch, weil ihr momentan keine Gastbeiträge wollt, aber das könnte man dann irgendwo vermerken.
Ich habe auch als Gast keinerlei Informationen zu einer Storyline von euch gefunden und wollte dazu gerne jedoch mal etwas wissen. Auch steht in euren Regeln, dass man nicht einfach so eine Katze erstellen darf, weil die ja "nicht einfach vom Himmel fällt", oder so ähnlich habt ihr es ausgedrückt. Das bedeutet jetzt für mich, wenn ich mich anmelde, dann ist es mir nicht erlaubt einen Krieger zu erstellen. Ich muss auf Junge warten und wenn keiner welche bekommen möchte, dann habe ich einfach Pech gehabt.
Dann habe ich mich eben zum Fragen stellen beschlossen, mich anzumelden. Zur Namenswahl habe ich nichts in euren Regeln gefunden, also habe ich einfach irgendeinen genommen. Dann sollte ich auch meine Charaktere angeben. Dies ist ein Pflichtfeld bei der Anmeldung, aber wenn ich mich gerade anmelde, dann ist es doch eigentlich logisch, dass ich noch keinerlei Charaktere besitze.

Das war es erst einmal von mir, ich hoffe, ich werde ein Rückmeldung von euch erhalten.
Lg Draugr

Draugr
Schüler

Anzahl der Beiträge : 4
Beute : 3965
Anmeldedatum : 20.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Giftschatten am So Sep 20, 2015 7:24 pm

Hey Draugr,
ich weiß, man kennt sich bei uns noch nicht aus, dafür gibt es eine ganz einfache Erklärung, aber zuvor möchte ich deine Fragen einmal aufklären.
Zum Gästebuch, Entschuldigung, mir ist es nicht aufgefallen, wir sind noch sehr neu hier und da bis jetzt noch kein Gast etwas hinterlassen wollte, ist es auch noch niemandem aufgefallen, ich werde das Problem schnellstmöglichst beheben, und danke jetzt schon einmal für den Hinweis.
Nun jetzt einmal zu den Mangelhaften Erklärungen unsererseits, das ganze liegt daran das wir vorher schon in einem anderen Forum geplayt haben, dort dann ein richtiger Clan mit echten Verwandtschaften und dadurch dann sogar vererbte Eigenschaften entstanden ist.
Nur war es dort [Howrse] eben nicht unbedingt RPG freundlich, und so haben wir uns hierher verlegt.
An der Storryline schreibe ich gerade, es ist für mich etwas schwer, da das RPG ohne so eine startete, sich mittlerweile aber schon so viel abgespielt hat das dringend eine nötig ist. Aber bis jetzt habe ich eben das Problem das ich entweder zu viel Infos, oder zu wenig reinpacke, ja, ich arbeite eben daran.
Zu den Katzen, man kann eigentlich immer eine spielen, nur fallen eben tatsächlich keine Clankatzen vom Himmel, ist ja auch in Echt nicht so. Man kann eine Adoptieren, aus der Adoption, ein Junges übernehmen, oder, was wohl die einfachste Methode ist, einen Streuner erstellen der sich dann in die Clans einfindet.
Zudem wird es in Kürze dann eine neue Katzengruppe geben, bei der man dann wieder neue Katzen anmelden kann, dort dann aber auch nur solange bis alle diese Gruppe startet, danach können eben nur noch Streuner dazu kommen.

Wirklich Danke für die Meldung, da sie mich aufmerksam gemacht hat, ich hoffe es ging schnell genug.
-Gift

_________________
klick für mehr xD:

Danke an somsom
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4882
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Draugr am So Sep 20, 2015 7:33 pm

Erst einmal: Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

Also okay, deine Nachricht hat für mich einiges klarer gemacht. Allerdings hat es mich auch auf neue Fragen gebracht: Wenn ihr ja schon untereinander RPG gespielt habt, meinst du, es wäre für mich überhaupt noch möglich, irgendwie einzusteigen? Und wollt ihr das überhaupt oder wolltet ihr einfach nur ungestört für euch spielen?

Weil, ich hätte echt noch einmal Lust auf ein neues RPG-Forum, eben auch eines, wo noch nicht so viele Mitglieder vorhanden sind. Und na ja, durch Zufall habe ich euch halt gefunden.


Draugr
Schüler

Anzahl der Beiträge : 4
Beute : 3965
Anmeldedatum : 20.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Giftschatten am So Sep 20, 2015 7:38 pm

Es freut mich sehr das wir gefunden wurden, klar, wir sind ein eingespieltes Team, allerdings mit immer einem Platz zwischen uns für Neueinsteiger. Das RPG starte ursprünglich zu zweit [okey, es war etwas lächerlich], allerdings sind die meisten Spieler erst vor kurzem dazu gestoßen, dadurch das wir alle offen (ich spreche jetzt einmal für den Großteil, alle kann ich natürlich nicht einbeziehen) sind und neue Spieler gerne bei uns haben, da diese meist schon nach kurzer Zeit sich bei uns richtig wohl fühlen.
Okey, ich hoffe das war verständlich, wenn nicht, frag einfach nach.
Ich werde mich jetzt dann mal gleich an die Storryline und die Regeln setzen,, da diese bis jetzt ehrlich auch von keinem wirklich gefordert wurden, aber wie schon gesagt, danke an dich, wir sind ja auf der Suche nach neuen Spielern, es würde mich wirklich freu wenn du bei uns mitmischen würdest <3

_________________
klick für mehr xD:

Danke an somsom
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4882
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Draugr am So Sep 20, 2015 7:45 pm

Gut, Danke dir. Meine Fragen sind somit erst einmal geklärt. Tja dann, es gibt für mich eigentlich keinen Grund mehr, nicht hierzubleiben.
Was sagt man dann? Willkommen an mich selbst? Schon gut, darauf muss man jetzt nicht antworten.

Draugr
Schüler

Anzahl der Beiträge : 4
Beute : 3965
Anmeldedatum : 20.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Giftschatten am So Sep 20, 2015 7:47 pm

Bei so viel Erklärungen vergisst man das dann irgednwie, sorry *-*

Yup, also, wilkommen bei uns!

_________________
klick für mehr xD:

Danke an somsom
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4882
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Re: Ein zurückhaltendes "Hallo"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten