Die neuesten Themen
» Statd-Land-Fluss (Tatort)
Fr Feb 05, 2016 10:15 pm von Diamantherz

» Was fällt dir dazu ein...
Di Feb 02, 2016 5:53 pm von Diamantherz

» Tauclan Territorium
So Dez 27, 2015 5:35 pm von Diamantherz

» Wunderpfote [unfertig]
Sa Dez 12, 2015 4:53 pm von Saphirjunges

» Finsterclan Territorium
Mi Dez 09, 2015 6:20 pm von Giftschatten

» Mit wuscheligem Pelz, irren Blick und wedeln den Schweif: Hier kommt Wolle
Mo Dez 07, 2015 7:10 am von Diamantherz

» Tauclan Lager
So Dez 06, 2015 7:53 pm von Rehpfote

» Wunderpfote;; Schüler;; Tauclan;; mit familie;; OFFEN
So Dez 06, 2015 10:58 am von Giftschatten

» Streuner Posten frei
So Dez 06, 2015 10:42 am von Giftschatten

» Liebe Grüßchen!
Sa Dez 05, 2015 5:30 pm von Gast

Alles rund um die Clans

Tageszeit:

Sonnenaufgang

Blattphase:

angehende Blattgrüne

Mondphase:

Halbmond

Wetter&Beute:

Tauclan:

Die Blattgrüne zeigt sich schon durch dichtes Blattwerk in den Wäldchen und einem satten, grünen, immerzu feuchten Gras. Es geht ein frischer Wind und bringt vom immer noch kalten Fluss Kälte aufs Territorium.

Die meisten Vögel erwachen gerade, ab und zu zeigen sich auch schon Mäuse, doch die Fische bleiben eher am Grund, man sollte ein wenig warten um auf sie Jagt zu machen.

Finsterclan:

Das dichte Blattwerk lässt kaum einen Sonnenstrahl auf den Boden, wo keine Bäume sind, ist das Gras grün, dünn und der Boden überall, außer auf dem neunen Territorium trocken. Es ist schon realtiv warm, je näher man der FC Grenze kommt wird es eine Spur kälter. Wegen den Bäumen spührt man den kühlen Wind kaum.

Die meisten Vögel wachen auf und auf auf den Baumlosen Stellen sind auch schon die ein oder anderen Kaninchen. Mäuse haben sich bereits wieder in ihre Baue verkrochen.

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 21 Benutzern am Mo Jun 05, 2017 11:48 pm
Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche


Schleierjunges *ist sie eine Sternenclankätzin?* [FERTIG]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schleierjunges *ist sie eine Sternenclankätzin?* [FERTIG]

Beitrag von Giftschatten am Sa Sep 19, 2015 5:52 pm


Schleierjunges

Rang:
Junges

Alter:
6 Monde

Geschlecht:
Kater

Gesinnung:
Neugierig und offen



 
DAS AUSSEHEN:
>>Don't think much about it..<<
Körpergröße/form:

Schleierjunges ist ein für sein Alter großer Kater, er wird einmal ein recht großer Kater sein, mit schmalen Schultern und einer sehr flachen Tailie, sowie sehr dünne lange Beine sowie kleinen Pfoten. Das ganze wirkt dann etwas unpassend, da die Beine wirken als würden sie umknicken, doch schon jetzt hat er ein paar Muskeln die das ganze wenigstens anschaulich machen. Sein Kopf ist ebenso ziehrlich mit feinen Augen und sehr spitzen Ohren.


Fellfarbe:

Schleierjunges hat einen hellgrauen Pelz der an den Pfoten und um die Schnauze etwas heller ist, und an der Schnauze hat er die Zeichnung eines Gespartes, seine Schweifspitze ist schwarz.


Felllänge:

Er hat nicht sehr langes Fell, doch es ist auch nicht kurz. Allerdings ist es sehr weich, aber nicht aufgepauscht. Auf der Brust und am Schweif ist es etwas länger.

Augenfarbe:

Er hat hellgelbe Augen die von außen nach innen dunkler werden.

Wirkung auf andere:

Er wirkt vielleicht etwas tollpatschig und ungeschickt, was zum Teil ja auch stimmt.

Narben/Merkmale:

Noch hat er weder Narben noch sonst etwas.

 

DER CHARAKTER:
>>I'm just too good for you..<<
Charakter:

Der kleine Kater ist sehr neugierig, etwas naiv, fragt aber immer alles nach. Er hat die Angewohnheit alles von fünf Seiten zu betrachten und sich zu fragen warum das so ist, und warum eben nicht. Es ist zwar typisch für Jungen, doch übertreibt er es auch gerne und verwirrt sich somit selbst. Er ist offenherzig und liebt diejenigen die er liebt von ganzem Herzen. Wird er allerdings zurück gewiesen, ist er schnell eingeschnappt und sein Protest besteht aus Ignoranz. Er ist eindeutig nicht jemand der jemandem hinterherläuft.

Stärken:

Körperliche Stärken kann man bei einem Jungen noch nicht so recht feststellen, doch der kleine Kater ist neugierig und hinterfragt gerne alles und jeden. Zudem ist er sehr ausdauernd, egal in was.

Schwächen:

Genauso wie die Stärken kann man auch die Schwächen kaum ausmachen, wie jedes Jundes ist er leicht naiv und bis jetzt ist sein gesamter Körper noch eher schwach.

Vorlieben:

Geschichten der Ältesten;; Eichhörnchen;; neue Erlebnisse

Abneigungen:

Kinderstube;; Heiler;; Mittleid



DIE VERWANDTSCHAFT:
>>The ones I care about..<<
Vater:

Wolfspelz;; grauer Kater;; Finsterclan


Mutter:

Rubinflügel;; hellgrau-braune Kätzin;; Finsterclan


Geschwister:

Aschenjunges;; schwarzer Kater;; Finsterclan
Sonnenjunges;; hellgetigerte Kätzin;; Finsterclan
Regenjunges;; schwarz-weißer Kater;; Finsterclan
Dunstjunges;; hellgrauer blinder Kater;; Finsterclan

sonstige Verwandte:

---

Gefährte/in:

---

Junge/s:

---

Freunde:

---

Feinde:

---

Mentor:

---

Schüler:

---



SONSTIGES:
>>Other things about me..<<
Vergangenheit:

Seine Geschichte begann bevor er geboren wurde, die beiden älteren Krieger Rubinflügel und Wolfspelz verliebten sich, doch kurz vor seiner Geburt verschwand Wolfspelz einfach, Rubinflügel war mehr als frustriert und die fünf Geschwister wuchsen die ersten Tage ohne ihren Vater auf. Als er zum ersten Mal die Augen öffnete, lag vor der Kinderstube eine vom Tauclan getötete Katze, Dämonenpfote, einfach da, mit blutender Kehle und weit offenen Augen. Er wusste damals noch nicht das es einen Tod gibt, und so fragte er einfach 'Schläft die Katze?' und 'Warum weckt ihn denn niemand auf?'
Sein Vater kam dann wieder zurück, für die Jungen war er wie ein Fremder, und sie brauchten eine Zeit sich an ihn zu gewöhnen. Der Finsterclan nahm die damalige Streunerin Amirs, heute Elsternschwinge, auf, und seine Mutter wollte den Clan verlassen, kam dann aber wieder. Er vertraut keinem seiner Elternteile wirklich, doch das ist ihm noch nicht wirklich bewusst.


Wünsche für die Zukunft:

Er hat schon ganz großes Pläne. Wie vermutlich jedes Junges will er ganz an die Spitze und Anführer werden, mit seinem Bruder zusammen über beide Clans herrschen und sie regieren.

|| ©  Wolffang aka Four ||



_________________
klick für mehr xD:

Danke an somsom
avatar
Giftschatten
Admin

Anzahl der Beiträge : 234
Beute : 4882
Anmeldedatum : 26.06.15
Ort : Irgendwo, aber glaub mir, ich sehe dich xD

Benutzerprofil anzeigen http://lebe-die-geschichte.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten